Datenschutz-Vertrag

Datenschutzinformation gem. Art. 13 DSGVO – Vertragsabwicklung

Vielen Dank für Ihr Interesse an einem bzw. Ihren Kauf eines Immobilienobjekts der Schultheiß Projektentwicklung AG. Hiermit möchten wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informieren. Sie (und ggfs. der Erwerber 2) sind im Sinne der datenschutzrechtlichen Vorgaben eine „betroffene Person“- deshalb verwenden wir im Nachfolgenden diesen Begriff für Sie bzw. sie beide.

Verarbeitung sind Vorgänge im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten, wie z.B. Erfassung, Organisation, Speicherung, Anpassung oder Veränderung, Weitergabe, Löschen oder Vernichtung.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die Ihnen als betroffenen Person zugeordnet werden können, siehe Kapitel 3.

1. Der für die Verarbeitung Verantwortliche

Der im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für die Verarbeitung Verantwortliche ist:

Schultheiß Projektentwicklung AG.
Großreuther Straße 70
90425 Nürnberg
Deutschland
+49 (0)911-93425-0
Email: info@schultheiss-projekt.de
Website: www.schultheiss-projekt.de

Unser Datenschutzbeauftragter ist:

Volker Beneke (extern)
Großreuther Straße 70
90425 Nürnberg
Deutschland
+49 (0)911-93425-0
Email: datenschutz@schultheiss-projekt.de

2. Verarbeitungszweck, Rechtsgrundlage

Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist die Erbringung von vorvertraglichen Maßnahmen oder die Erfüllung von vertraglichen Pflichten (Rechtsgrundlage Artikel 6 Nr. 1b).

Dies beinhaltet unter anderem Terminabstimmungen für Verkaufsgespräche, Rücksprachen, Übermittlung von Planungsunterlagen, Terminabstimmungen für Werkplangespräche oder Abnahmen, digitale Bemusterung).

Dabei nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten für:

  • Kontakt und Unterlagenübermittlung per Post, Mail, telefonisch (Festnetz und Mobilfunk) oder per Fax
  • Kontakt und Unterlagenübermittlung über einen Online-Dienst zur digitalen Präsentation potenzieller Immobilienobjekte (Online-Exposé).
  • Kontakt per SMS (ausschließlich zur Terminerinnerung von Werkplangesprächen)
  • Kontakt und Unterlagenübermittlung über eine Online-Dienst zur digitalen Bemusterung.
  • Firmeninterne Organisation unserer Planungsleistungen.

3. Kategorien personenbezogener Daten

  • Name und Vorname der betroffenen Person
  • Geburtsdatum der betroffenen Person
  • Geburtsname der betroffenen Person
  • Wohnadresse der betroffenen Person
  • Güterstand der betroffenen Person
  • Kontaktdaten wie Telefonnummern und Emailadressen der betroffenen Person

Die genannten personenbezogenen Daten sind notwendig zur Erfüllung der vorvertraglichen oder vertraglichen Maßnahmen. Werden sie nicht zur Verfügung gestellt können die vorvertraglichen oder vertraglichen Maßnahmen nicht erbracht werden.

Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling findet nicht statt.

4. Empfänger

  • Firmeninterne Planungsabteilungen, die mit der Bearbeitung Ihres Vertrages betraut sind
  • Der von uns mit der Bearbeitung des Kaufvertrages betraute Notar
  • Von uns betraute Firmen während der Bauphase
  • Von uns betraute Firmen zur Mängelbeseitigung
  • Von uns beauftragte Dienstleister zur digitalen Bemusterung
  • Von uns beauftragte Dienstleister für das „Online-Exposé

Eine Weiterleitung an Empfänger im Ausland oder EU-Drittländern erfolgt nicht.

5. Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt.

Im Falle, dass kein Vertrag mit Ihnen zustande kommt, sind das 2 Jahre nach Verkauf der letzten Wohnung des angefragten Objekts.

Im Falle, dass ein Vertrag mit Ihnen zustande kommt sind dies 10 Jahre nach Abschluss des Vertrages (=Abnahme der Wohnung).

6. Betroffenenrechte

Die betroffene Person hat das Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie des Rechts auf Datenübertragbarkeit. Weiterhin hat die Person das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde

Unsere Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen