27 SepBaugenehmigung für nächstes Projekt im geförderten Wohnungsbau in Nürnberg


Nur wenige Wochen nach dem Baubeginn des ersten Projekts im geförderten Wohnungsbau in Nürnberg, stehen die Bagger schon für das zweite geförderte Wohnungsbauprojekt in den Startlöchern.

In der Innstraße in Nürnberg-Maiach wird die Schultheiß Projektentwicklung AG auf einer Grundstücksfläche von knapp 6.700 m² aufgeteilt auf drei Mehrfamilienhäuser 97 Wohnungen realisieren. Im bislang größten Projekt im Bereich des geförderten Wohnungsbaus entstehen 97 Wohnungen für die Einkommensgruppen 1 und 2. Ein zusätzlicher Begegnungsraum soll die Entwicklung und Einbindung im Stadtteil gewährleisten. Auf Wunsch der Anwohner wurde nach einer frühzeitigen Bürgerversammlung der gestaltete Innenhof-Charakter zugunsten einer erhöhten Anzahl von Stellplätzen verändert.

„Bezahlbarer Wohnraum ist immer noch ein zentrales Thema in Nürnberg. Unser Team freut sich zurecht, denn wir können – quasi auf einen Schlag – fast 100 Wohnungen für den Wohnungsmarkt bereitzustellen“, erläutert Frank Weber, Vorstand Technik der Schultheiß Projektentwicklung AG.

„Ich wünsche den Handwerkern eine unfallfreie Zeit, wir sehen uns in wenigen Monaten auf dem Richtfest!“, so Frank Weber abschließend.

 

Unsere Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen