10 FebSchultheiß Projektentwicklung AG: Zum 3. Mal Richtfest in Fürth


Zwei Eigentumswohnungen stehen noch zum Verkauf

Aller guten Dinge sind drei: Zum dritten Mal findet auf der Baustelle in der Fürther Sperberstraße ein Richtfest statt. Diesmal sind die beiden Mehrfamilienhäuser im südlichen Teil des Grundstücks am Zug. Hier konnten nun die Rohbauarbeiten beendet und der Dachstuhl errichtet werden. Die beiden Mehrfamilienhäuser bilden damit das Schlusslicht des gesamten Wohnensembles, das insgesamt aus 9 Reihenhäusern und 28 Eigentumswohnungen besteht.

 

Richtspruch kommt per Video

In der Regel findet das Richtfest in großer Runde direkt auf der Baustelle statt. Die derzeitigen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Infektionen erlauben jedoch kein gemeinsames Feiern. Auch ein einmaliger, besonderer Anlass wie ein Richtfest macht dabei keine Ausnahme. Einen kleinen Trost gibt es für die Kunden der Schultheiß Projektentwicklung AG dennoch: Denn auf den traditionellen Richtspruch müssen sie nicht verzichten, sondern bekommen diesen als Videobotschaft per Post zugeschickt. Den Richtspruch erhalten die neuen Eigentümer liebevoll in einer Geschenkbox verpackt – zusammen mit einigen weiteren Aufmerksamkeiten, wie der Schultheiß-eigenen Hausbau-Pasta in Form kleiner Häuschen.

 

Letzte Chance: Nur noch zwei Wohnungen verfügbar

Dass hier am Rand des Fürther Ortsteils Oberfürberg etwas ganz Besonderes entsteht, ist auch den Wohnungssuchenden in der Metropolregion nicht entgangen. Daher ist es keine Überraschung, dass fast alle Reihenhäuser und Wohnungen bereits vergriffen sind. Zu haben sind nur noch eine 4-Zimmer-Wohnung mit Balkon im ersten Obergeschoss (107 m²) und eine 2-Zimmer-Erdgeschosswohnung mit Terrasse und Garten (58 m²). Mit dem Fürther Stadtwald im Westen und der Kleeblattstadt im Osten garantiert die Sperberstraße kurze Wege, egal wohin die Reise gehen soll: ob zum Sporteln und Erholen in die Natur, oder zum Arbeiten und Shoppen in die City.

Nähere Informationen zum Projekt und den letzten beiden, verfügbaren Wohnungen finden Sie hier: https://www.schultheiss-projekt.de/objekte/eigentumswohnungen-fuerth-sperberstrasse-2/

 

Modernes Wohnensemble mit markanter Architektur

Ungefähr 20 Meter breit und etwas über 100 Meter lang ist das Grundstück in Oberfürberg, das sich wie ein Band von der Sperberstraße bis zum Kirchenweg mitten durch die Nachbarschaft zieht. Die Reihenhäuser, die dort entstehen, verfügen neben eigenem Garten mit Südterrasse auch über eine Dachterrasse. Dadurch ergibt sich nicht nur eine einzigartige Architektur, sondern ein zusätzlicher Rückzugsort, nach dem Sie bei gewöhnlichen Reihenhäusern lange suchen. Die geschmackvollen Eigentumswohnungen verteilen sich auf 4 Wohnhäuser. Sie rahmen – jeweils im Doppelpack – die Reihenhäuser von Norden und Süden her ein und sind voraussichtlich Ende Juni 2021 bezugsfertig.

 

Unsere Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen