06 FebGelungener Start ins neue Jahr bei der Immobilien- und Baumesse in Erlangen


Der Nürnberger Bauträger präsentiert sich gemeinsam mit den Vereinigten Raiffeisenbanken Gräfenberg-Forchheim-Eschenau-Heroldsberg eG

Rund 40 Aussteller waren in diesem Jahr auf der Erlanger Immobilienmesse vertreten und zeigten ihr breitgefächertes Angebot den zahlreichen Besuchern. Fachinteressierte und Neugierige erwarteten interessante Gespräche von Mensch zu Mensch mit Bauträgern, Finanzieren und Handwerksbetrieben aus der Metropolregion. Der Locationwechsel hin zum großen messezelt auf dem Großparkplatz in Erlangen tat der guten Stimmung hierbei keinen Abbruch. Die Organisatoren rund um Michael Lösch von der messe.ag sorgten für einen rund herum gelungenen Service.

Jeweils von 10 bis 17 Uhr konnten sich die Besucher am Samstag und Sonntag einen Überblick über den Haus- und Wohnungsmarkt verschaffen und Informationen aus erster Hand sammeln, so auch am Stand der Schultheiß Projektentwicklung AG und der Vereinigten Raiffeisenbanken Gräfenberg-Forchheim-Eschenau-Heroldsberg eG.

Als besonderen Mehrwert sahen die Interessenten die Beratung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Vereinigten Raiffeisenbanken Gräfenberg-Forchheim-Eschenau-Heroldsberg eG direkt vor Ort. So konnte direkt am Stand individuell über die Finanzierung der neuen Traumimmobilien beraten werden.

„Was Messebesuche für uns so wertvoll macht, ist der persönliche Kontakt mit Anbietern, Lieferanten und natürlich mit potentiellen Kunden“, bestätigt Michael Kopper, Vorstandsvorsitzender der Schultheiß Projektentwicklung AG. „Erst aus dem persönlichen Gespräch erhält man die entscheidenden Impulse, die einen und insbesondere das Unternehmen weiterbringen. Es war ein gelungenes Wochenende – wir freuen uns schon jetzt auf die ImmobilienTage in Fürth im April 2018.“

„Uns war es wichtig zu zeigen, wie wir, die Schultheiß Projektentwicklung AG, gemeinsam mit unseren starken und zukunftsträchtigen Partnerunternehmen wie die Vereinigten Raiffeisenbanken Gräfenberg-Forchheim-Eschenau-Heroldsberg eG, individuelle Wohnträume auf hohem Niveau verwirklichen – und das ist uns zu 100 Prozent gelungen,“ erklärt Dr. Gunter Krämer, Vorstand Finanzen/Personal der Schultheiß Projektentwicklung AG.

Auch im kommenden Jahr wird die Schultheiß Projektentwicklung AG bei der Immobilienmesse in Erlangen vertreten sein, zunächst steigt die Vorfreude auf die Messeteilnahme bei den ImmobilienTagen in Fürth im April 2018.

Unsere Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen