26 OktLive-Musik, Kulinarik und ein „Her mit dem Geschenk“ – ein Nachbericht zur Geburtstagfeier von Konrad Schultheiß


Je größer die Feier, desto lustiger wird sie. Das dachte sich auch Konrad Schultheiß und lud am 23.10 seine gesamte Schultheiß-Familie zu seinem 68. Geburtstag in die Event-Räumlichkeiten des Servento ein.

Eingeleitet wurde der Abend vom Vorstandsvorsitzenden Michael Kopper, der mit seiner unterhaltsamen und zugleich emotionalen Rede die letzten 25 Jahre Revue passieren lies. Eingestimmt auf das was noch kommt zog das Servento alle kulinarischen Register: der Feldsalat mit Croutons, gerösteten Walnüssen auf einer Himbeer-Vinaigrette, begleitet von einer Tomaten-Quark-Terrine und Quitten-Chuttney war nur der Startschuss, der die durch das Servento ohnehin schon verwöhnten Mitarbeiter-Gaumen ein ums andere Mal die Hmmms und Ohhhhs entlockte, auf den dann die drei Hauptgerichte (Entenbrust, Knurrhahnfilet oder vegetarische Cannelloni) folgten. Zurücklehnen und genießen durften allerdings nur die Gäste von Konrad Schultheiß. Er selbst musste sich erst mal seine Geschenke verdienen. Bei „Her mit dem Geschenk“, ein inoffizieller Ableger einer der bekanntesten deutschen Quiz-Sendungen, musste der Firmengründer knifflige Fragen zur Schultheiß Gruppe und deren Mitarbeiter beantworten, was er nahezu perfekt meisterte und sich sein Geschenk damit redlich verdiente.

Bei unterhaltsamer Live-Musik von Angelo Palazzotto, ausgelassenen Tanzeinlagen und dem krönenden Gastro-Schmankerl in Form des Servento-Dessert-Tellers, feierten die Schultheißianer um Konrad Schultheiß und seiner Familie noch bis in die späten Abendstunden.

Wir wünschen unserem Firmengründer noch viele weitere gesunde und erfolgreiche Jahre!

 

Unsere Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen